Bürozeiten:

 

Montag – Donnerstag
Freitag

Frühstückspause
Mittagspause

07:30 - 16:00
07:30 - 12:45

09:45 – 10:00
12:45 – 13:15

Betriebsferien:

Sommer
Weihnachten

07.08.2017 – 25.08.2017 – Letzter Versandtag 03.08.2017
27.12.2017 – 01.01.2018 – Letzter Versandtag 12.12.2017

 

Wir sind DIN EN ISO 9001-2008 und EX-RL 94/9/EG zertifiziert.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Fehlervermeidung und Rücksendungen:

Die meisten Fehler entstehen aufgrund von Tippfehlern und Zahlendrehern. Trotz unserer sehr geringen Fehlerquote bitten wir Sie um Ihre Unterstützung, um Falschlieferungen und Wartezeiten beim Umtausch zu vermeiden:

• Bitte kontrollieren Sie nach Erhalt unsere Auftragsbestätigungen sorgfältig.
• Bitte führen Sie binnen 14 Tagen eine Wareneingangsprüfung durch.

Ihr Partner für Lösungen im Bereich druckfeste Kapselung und erhöhte Sicherheit

 MG 5443 3x2 sUnsere vollständig aus Messing gefertigten Blindstopfen sind nach ATEX und IECEx zugelassen:

 

PTB98 ATEX 1073U


IECEx PTB 09.0003U
DIN EN 60079-0: 2012
DIN EN 60079-1: 2007


IEC 60079-0: 2011
IEC 60079-1: 2007-4

 

Alle Blindstopfen verfügen über ein metrisches Iso-Feingewinde mit einer Gewindelänge von 15mm.

Die Einschraubgewinde der Blindstopfen sind von M10 x 1,5 bis M100 x 1,5 verfügbar. Bitte beachten Sie, dass der Kopf unserer Blindstopfen ab einem Einschraubgewinde von M50 rund und mit Nuten für einen Hakenschlüssel versehen ist.

Gerne fertigen wir Ihnen auch Einschraubgewinde nach Vorgabe z. B. MXX x 2, sprechen Sie uns einfach an.

 MG 6446 3x1 hoch

Ihr Partner für Lösungen im Bereich druckfeste Kapselung und erhöhte Sicherheit

 

Unsere Aderleitungsdurchführungen bieten Ihnen projektbezogene Bestückungen und Längen nach Wunsch.
Wir fertigen ausschließlich nach Ihren individuellen Vorgaben.

Die Aderleitungsdurchführungen sind nach ATEX und IECEx zugelassen: 

PTB98 ATEX 1072U   



IECEx PTB 09.0002

DIN EN 60079-0: 2006
DIN EN 60079-1: 2007


IEC 60079-0: 2004
IEC 60079-1: 2003

 

Aderleitungsdurchführungen werden für 275 V – 750 V – 1100 V und 3300 V angeboten.

Dabei können Sie zwischen folgenden Einschraubgewinden wählen:

M24 – M25 – M30 – M33 – M36 – M38 – M42 – M48 mit Gewindesteigung 1,5 Die zulässige Temperatur hängt vom jeweiligen Kabeltyp in der Aderleitungsdurchführung ab. 

Zugelassene Standard-Kabeltypen:

H05-GK
H07-GK
NSGAFÖU
Radox 125

H05-VK
H07-VK
NSSHÖU
Radox 155

Zugelassene Sonder-Kabeltypen:
Siemens ProfiBus
ToughCat
YZBL
OzoFlex
Chainflex
C-PUR

Andere Kabeltypen sowie Mischbestückungen bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

Ihr Partner für Lösungen im Bereich druckfeste Kapselung und erhöhte Sicherheit

 MG 5385 3x2 sUnsere vollständig aus Messing gefertigten Reduzierhülsen sind nach ATEX und IECEx zugelassen: 

PTB 99 ATEX 1003U   

 

 

IECEx PTB 09.0006U

DIN EN 60079-0: 2012
DIN EN 60079-1: 2007

 

IEC 60079-0: 2011
IEC 60079-1: 2007-04

 

Alle Reduzierhülsen verfügen über ein metrisches Iso-Feingewinde mit einer Gewindelänge von 15mm.
Die Aussengewinde der Reduzierhülsen sind von M16 x 1,5 bis M100 x 1,5 und die Innengewinde von M10 x 1,5 bis M80 x 1,5 verfügbar.
Bitte beachten Sie, dass der Kopf unserer Reduzierhülsen ab einem Einschraubgewinde von M50 rund und mit Nuten für einen Hakenschlüssel versehen ist.

Gerne fertigen wir Ihnen auch Einschraubgewinde nach Vorgabe z. B. MXX x 2, sprechen Sie uns einfach an.